Samenspende

Was ist eine Samenspende?

Auf eine Samenspende wird zurückgegriffen, wenn eine Schwangerschaft mit dem eigenen Sperma des Mannes aus medizinischen Gründen nicht empfohlen wird, oder kein Sperma des Mannes erhalten werden kann.

Wie wird eine Samenspende durchgeführt?

Das in einem Samenspende-Programm verwendete Sperma, stammt von gesunden und fruchtbaren Männern, die ihr Sperma Samenbanken in den USA und in Dänemark spenden. Ihre medizinischen, physischen und ethnischen Merkmale werden festgehalten und alle haben sich sämtlichen angebrachten medizinischen Tests unterzogen.

Wann wird eine Samenspende empfohlen?

  • In Fällen, in denen keine Spermien aus dem Ejakulat oder den Hoden gewonnen werden können.
  • In Fällen, in denen Spermien vorhanden sind aber strukturelle Fehlbildungen aufweisen, die eine Befruchtung der Oozyten verunmöglichen.
  • In Fällen von bekannten Erbkrankheiten.
  • In Fällen, in denen der Mann Träger einer sexuell übertragbaren Krankheit wie HIV ist.
  • In Fällen, in denen eine RH Inkompatibilität vorliegt.


Untersuchung und Nachuntersuchungen der Frau vor der Samenspende

Vor dem Prozess der Samenspende, muss sich die Frau einer Ultraschalluntersuchung sowie Hormontests unterziehen. Werden keine Probleme entdeckt, werden verschiedene weitere Screening Tests durchgeführt. Danach werden Nachuntersuchungen zur Beobachtung der Oozyten-Entwicklung via Ultraschall und Hormontests begonnen. Wenn die weibliche Eizellen nicht verwendet werden kann, dann wird aus der Samenspende eine Embryonenspende Behandlung

Faktoren, die bei einer Samenspende in Betracht gezogen werden sollten

Das bei der Samenspende verwendete Sperma stammt von Samenbanken (heute stammt der Großteil der verwendeten Spermien von Samenbanken in Dänemark, England und den USA). Das Sperma wird von fruchtbaren, gesunden Männern gespendet und unter besonderen Bedingungen eingefroren.

Im Rahmen des Samenspende-Programms werden nur Spermien verwendet, die unter spezieller Bewilligung und Genehmigung des Gesundheitsministeriums, zertifizierten obligatorischen Tests unterzogen wurden. Neben den obligatorischen Tests werden auch Bildungsstand, ethnische Herkunft, sowie detaillierte physische Merkmale des Spenders im Zertifikat erfasst.

Ausgeführte Tests für Sperma einer Samenspender-Bank:

  • HIV
  • Hepatitis B
  • Hepatitis C
  • Syphilis
  • Chlamydien
  • Gonorrhö
  • Karyotyp (46 YX)


Wird in diesen Tests auf keine Probleme gestossen, werden sie in das Spenderprogramm aufgenommen. Außerdem können je nach den Rechtsvorschriften des Landes, in dem gespendet wurde, weitere Tests verlangt werden (z.B. Thalassämie, zystische Fibrose, Sichelzellenanämie...)

Auswahl des Spermas, das im Samenspende-Programm verwendet wird

Die Bestimmung des ausgewählten Spermas wird aufgrund von Kompatibilitätsüberlegungen in Bezug auf Blutgruppe und physische Merkmale des Samenspender vorgenommen.

Wenn die Phase der Eizellenentnahme bei der Frau beginnt, wird das gespendete Sperma aufgetaut um es zusammen mit der Oozyte auf die Mikroinjektions-Phase vorzubereiten. Nach der Befruchtung wird die Embryonentransfer-Phase begonnen.

Erfolg bei Samenspenden

Wie erfolgreich eine Samenspende ist, hängt vom Alter und den Eierstockreserven der Frau, sowie ihrem Ansprechen auf die Behandlung ab. Wie bei Mikroinjektions-Anwendungen, kann es zu Mehrlingsschwangerschaften kommen.

Samenspende FAQ

Wir arbeiten ausschließlich mit Cryos International, mit Sitz in Dänemark, welche die weltweit angesehenste Samen-Bank ist. Alle Spermien, die über Cryos importiert werden, sind vom Gesundheitsministerium zertifiziert.

Unsere Samen-Bank enthält Spermien aller Ethnien und ist die größte Samen-Bank in Zypern.

Ja, wir heißen alleinstehende und lesbische Frauen für unser Samenspende-Programm willkommen.

LASSEN SIE DEN TRAUM WAHR WERDEN

Das Expertenteam von Dunya IVF freut sich darauf, Sie bezüglich all der verfügbaren Fruchtbarkeitsbehandlungen zu informieren und den optimalen Weg für Ihre ganz speziellen Umstände zu empfehlen. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung und lassen Sie sich von uns helfen, den Traum vom Elternsein zu verwirklichen!

Kontaktiere uns

VERWANDTE BLOG BEITRÄGE

Auf unserem Blog sind Sie immer auf dem Laufenden mit den neuesten Entwicklungen bezüglich IVF

KOSTENLOSE BERATUNG

Gerne besprechen wir Ihre individuellen Umstände mit Ihnen und begleiten Sie auf dem Weg zu einer wirksamen Behandlung mit den für Sie verfügbaren Optionen!